header

Auszug aus der Satzung

  • Die Gesellschaft fördert primär den Erhalt und die Wiederherstellung der Dessau-Wörlitzer Anlagen durch finanzielle, ideelle und Sachleistungen. Die kulturelle, wissenschaftliche und historische Bedeutung der Dessau-Wörlitzer Anlagen soll über das Gebiet der Region Dessau hinaus der Öffentlichkeit lebendig und anschaulich vermittelt werden.
  • Insbesondere unterstützt die Gesellschaft hierzu die Sicherung, Erhaltung und Wiederherstellung von baulichen und gärtnerischen Denkmalen, bezuschusst den Ankauf von Ausstellungsgegenständen. Sie fördert Projekte, Ausstellungen und die wissenschaftliche Erforschung der Anlagen, wissenschaftliche Publikation und die Öffentlichkeitsarbeit für die Dessau-Wörlitzer Anlagen.
  • Die Gesellschaft hat auch die Aufgabe, zur Pflege des in Wörlitz dokumentierten Reformwerkes der Aufklärung beizutragen und dessen bau- und geistesgeschichtliche Bedeutung für die Öffentlichkeit bewusst zu machen.
 
 
technische Umsetzung durch: Systemhaus Wittenberg