header

Vermietung des Saales und anderer Räumlichkeiten im historischen Gasthof "Zum Eichenkranz" in Wörlitz

Titelblatt Vermietungen

Die Gesellschaft der Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches vermietet den restaurierten Saal im historischen Gasthof “Zum Eichenkranz” in Wörlitz an Unternehmen, Institutionen, Vereine und Privatpersonen für geschlossene und öffentliche Veranstaltungen.

Die Räumlichkeiten schaffen für gesellige Zusammenkünfte, Feiern, Konzerte,
Theateraufführungen, Schulungen und Versammlungen eine ganz besondere
Atmosphäre und bieten für die verschiedensten Nutzungszwecke ideale Bedingungen.

In Verbindung mit dem gesamten restaurierten Ensemble des historischen Gasthofes, der von 1785 bis 1787 auf Veranlassung von Fürst Franz errichtet wurde, bleiben den Gästen die erlebnisreichen Stunden, die der Mieter nach seinen Wünschen gestalten kann, in unvergesslicher Erinnerung.

Für die Nutzung stehen der Saal mit einer Grundfläche von 150 m², die Bühne, die Empore sowie weitere kleinere Räume als Nebengelass einschließlich Toiletten zur Verfügung.

Bei Interesse sind gesonderte Führungen durch das gesamte Gebäudeensemble (Dauer 20 bis 30 Minuten) möglich.

Der Mietpreis zuzüglich Nebenkostenpauschale wird unter Berücksichtigung der zu vereinbarenden Nutzungsbedingungen festgelegt. Interessierte haben selbstverständlich die Möglichkeit, die Räumlichkeiten anzusehen und ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen für die geplante Veranstaltung mit dem Vermieter abzustimmen. Bei vorgesehener gastronomischer Betreuung entscheidet der Mieter nach seinen Interessen über das in eigener Verantwortung vertraglich zu bindende Catering-Unternehmen.

Nach Fixierung der Nutzungsbedingungen wird ein rechtsverbindlicher Mietvertrag abgeschlossen.

Ansprechpartner für Interessenten ist die Geschäftsstelle der

Gesellschaft der Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches
Angergasse 104 (Eichenkranz)
06785 Oranienbaum-Wörlitz
Telefonnummer: 034905 / 30870, Fax 30871, Email: info@gartenreich.info

 
 
technische Umsetzung durch: Systemhaus Wittenberg